Wir sind …

ein modernes und soziales Dienstleistungsunternehmen mit einem vielfältigen Leistungsportfolio für Menschen mit Beeinträchtigungen aller Altersstufen. In unseren Wohnhäusern und ambulanten Einrichtungen bieten wir eine umfassende Assistenz und Unterstützung in den Bereichen: Frühförderung, Leben und Wohnen für Kinder und Jugendliche, Berufliche Bildung, Leben und Lernen, Leben und Wohnen, Teilhabe am Arbeitsleben. Neben dem modernen Werkstattbereich wird der Bereich Arbeit durch eine eigene Pension, Gaststätte und eigene Brauerei sowie durch ein Bildungs- und Ferienobjekt ergänzt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • loyale und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Vorstand

  • Repräsentation des gemeinnützigen Vereins nach innen und nach außen innerhalb des Leitbildes der Lebenshilfe

  • betriebswirtschaftliche Führung des Unternehmens im Sinne einer am Gemeinwohl orientierten Grundhaltung

  • Gestaltung, Organisation und zukunftssicherer Ausbau der bestehenden Angebote, orientiert an den regionalen Erfordernissen des Marktes

  • Fürsorgepflicht für Mitarbeiter, Bewohner, Beschäftigte und Kunden

  • respektvoller Umgang und Wertschätzung innerhalb der Bereiche und in der Angehörigenarbeit

  • ausgeprägte strategisch-konzeptionelle Kompetenzen und Unternehmergeist

  • Fortführung der Weiterentwicklung von Organisationsstrukturen zur nachhaltigen Unternehmensführung

  • Ausbau bestehender und weiterer Netzwerke

  • Verantwortung für Marketing und Fundraising

Voraussetzungen und Qualifikationen für die Bewerbung:

  • abgeschlossene betriebswirtschaftliche und soziale Ausbildung, ergänzt um fundierte Kenntnisse in der Wirtschaftsplanung

  • qualifizierte Erfahrungswerte in der betriebswirtschaftlichen Steuerung eines Unternehmens

  • ehrjährige, einschlägige Berufspraxis in einem vergleichbaren Sozialunternehmen

  • Führungserfahrung in der Eingliederungshilfe sowie vertiefte Kenntnisse der relevanten Gesetzgebungen

  • innovative und kommutative Persönlichkeit, welche mit Freude und Begeisterungs­fähigkeit die Inklusion durch eine fortlaufende Weiterentwicklung voranbringen will

  • erweitertes Führungszeugnis

Wenn Sie Ihre Kenntnisse in einem sozialen Unternehmensumfeld einbringen möchten, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und Ihre Gehaltsvorstellung per E-Mail an: info@lebenshilfe-halle.de. Die vertrauensvolle Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte nur per Mail an:

Lebenshilfe e.V. Halle, Böllberger Weg 174, 06128 Halle (Saale)

Bei papierhaften Bewerbungen erfolgt keine Kostenübernahme. Die Rücksendung von postalisch eingereichten Unterlagen erfolgt nur bei Vorliegen eines frankierten Rücksende-Umschlages. Mit Ihrer Bewerbung erteilen Sie automatisch die Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Durchführung dieses Bewerbungsverfahrens.

Bewerbung per E-Mail

Daten & Dokumente, bitte nicht über 15 Megabyte.

Datenschutzinformation

Zusätzliche Informationen erhalten unter Telefon: (0345) 691 96-0

DSGVO
Entgeldtabelle